Page 34 - 2012_OEHLER_Fahrzeugprogramm

This is a SEO version of 2012_OEHLER_Fahrzeugprogramm. Click here to view full version

« Previous Page Table of Contents Next Page »

Die Abbildungen, Angaben über technische Daten und Gewichte sind annähernd und unverbindlich. Änderungen behalten wir uns vor.

Der Muldenkipper für jeden Bedar

Extrem verwindungssteife Rahmenlängsträger

Stabile Mulden-Konstruktion: Wandstärke 4 mm, Boden 5 mm durchgehend, nicht geschweißt

Serienmäßig hydraulischer Scherenstützfuß

Serienmäßig gefederte Zugdeichsel

Höhenverstellbare Zugdeichsel für Hitch- (Kugelkopf) oder Obenanhängung

Durch Rundmulde rutscht das Ladegut problemlos ab

5-stufger hartverchromter Hubzylinder gewährleistet großen Kippwinkel

25/40 km/h Achse

Optional: seitlich kippbar mit hydraulischer Verriegelung

Robuster Muldenunterbau für härtesten Einsatz

• Erstklassige Komponenten • Höchste Zuverlässigkeit • Durchdachte Bauweise • Hohe Wertbeständigkeit

Nur bei

34

Page 34 - 2012_OEHLER_Fahrzeugprogramm

This is a SEO version of 2012_OEHLER_Fahrzeugprogramm. Click here to view full version

« Previous Page Table of Contents Next Page »